Bade-Dusch-Streching

  1. Nehmen Sie regelmässig ein warmes Bad oder ein Dusche, das durchblutet und entspannt die Muskeln/Faszien
  2. Im erwärmten Zustand können Sie sehr gut Ihren Nacken, Schulter, Hände oder Waden dehnen
  3. Kombinieren Sie die Dehnungen mit bewussten Atemübungen